Wörterbücher für die arabische Sprache

Ob man sich im Rahmen seines Studiums mit der arabischen Sprache beschäftigt, eine bessere Position auf dem Arbeitsmarkt erreichen möchte oder nach einem Weg sucht, sich im Urlaub zu verständigen – ohne Wörterbücher geht es nicht. Allerdings gibt es bei der Suche nach dem passenden arabisch Wörterbuch einiges zu beachten.

Wichtige Fragen vor dem Kauf klären

Zunächst sollte man sich darüber im Klaren sein, was man erreichen möchte. Reicht es, wenn man weiß, wie die Vokabeln ausgesprochen werden, oder möchte man auch das Schriftbild lernen? Im ersten Fall reicht ein Wörterbuch mit Lautschrift, im Zweiten sollte man sich darauf einstellen, zunächst die arabische Schrift lernen zu müssen.

Das passende arabisch Wörterbuch finden

Entscheidet man sich für ein arabisch Wörterbuch mit arabischer Schrift, sollte man sich mit den verschiedenen Methoden der Wortauflistung vertraut machen. Im Arabischen ist es so, dass fast jedes Wort sich auf eine Radikalwurzel zurückführen lässt, welche aus drei Buchstaben besteht und eine Grundbedeutung besitzt. Durch Prä- und Suffixe werden die verschiedenen Wörter wie Verben, Adjektive und Nomen abgeleitet.

Es gibt Wörterbücher, bei denen jedes gesuchte arabische Wort unter dem tatsächlichen Anfangsbuchstaben aufgelistet ist, die umfangreicheren wissenschaftlich fundierten Wörterbücher sortieren ihren Vokabelschatz jedoch nach dem jeweils ersten Buchstaben der Radikalwurzel.

Dies macht es notwendig, sich etwas gründlicher mit der arabischen Sprache auseinanderzusetzen, um die jeweilige Wurzel erkennen zu können, da aber diese Wörterbücher für gewöhnlich umfangreicher und genauer sind, sollte man überlegen, ob sich der zusätzliche Aufwand nicht dennoch lohnt.

Hilfreiche Online-Wörtrbücher

Arabdict.com Wer ein Wort auf Arabisch sucht, wird auf Arabdict.com mit Sicherheit fündig. Neben Übersetzungspaaren aus dem Deutschen bietet das virtuelle Wörterbuch aus englisch-arabische Paare an. Darüber hinaus verfügt die Website über ein thematisch sortiertes Vokabeltraining, welches Vokabeln von Wirtschaft und Politik über Medizin bis hin zu Bildung den wichtigsten Wörtern des Alltags beinhaltet.
Pauker.at Auf den ersten Blick monoton und grau überrascht Pauker.at den Nutzer mit einer Vielzahl deutsch-arabischer Übersetzungspaare. Das gesuchte Wort wird hierzu einfach und schnell in eine Suchleiste eingegeben und schon erscheint die Übersetzung. Zusätzlich finden Arabisch-Anfänger und Lernende einen Vokabeltrainer als Teil des online Wörterbuches.
Turguman.org Turguman.org bietet alle Funktionen, die man sich von einem online Wörterbuch wünschen kann. Der Hit dabei ist, dass das gesuchte arabische Wort nicht nur in seiner Übersetzung in lateinischen Buchstaben, sondern auch in der richtigen arabischen Schreibweise erscheint.
Lessan.org Wer ein deutsches Wort ins Arabische übersetzen will, findet im Online-Wörterbuch Lessan.org nicht nur die passende Übersetzung, sondern kann sich in vielen Fällen auch die korrekte Aussprache des übersetzten Wortes anhören. Zusätzlich können nicht nur deutsche, sondern auch englische und spanische Wörter ins Arabische übersetzt werden.
Google Der Übersetzer von Google ermöglicht es nicht nur, einzelne Wörter sondern auch Sätze und kleine Texte ins Arabische zu übersetzen. Vor allem die Audiofunktion erweist sich dabei bei Problemen mit der entsprechenden Aussprache als überaus nützlich.

Arabische Schriftzeichen lernen Zu den Schriftzeichen
Arabische Karte / Karte Arabiens Zum Reiseführer