Den Winter für eine Sprachreise nutzen

Den Winter für eine Sprachreise nutzen

Auch fleißiges Lernen einer Sprache ersetzt niemals die direkte Konfrontation mit Muttersprachlern. Arabisch ist allein wegen der Aussprache eine große Herausforderung, aber Übung macht schließlich den Meister. Vor allem im Winter, in der Ferienzeit besteht die Möglichkeit, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Lernen und Sonne tanken.

Kerkenna-Inseln: Karibisches Flair vor Tunesiens Küste entdecken

Kerkenna-Inseln: Karibisches Flair vor Tunesiens Küste entdecken

Die Kerkenna-Inseln bieten unweit des tunesischen Festlandes ein Urlaubsparadies, welches an einen Karibikurlaub erinnert. Die geringen Touristenzahlen machen die Inselgruppen zu einem Reiseziel, das zum Entspannen einlädt.

Badeurlaub in Marokko: Die schönsten Strände im Überblick

Badeurlaub in Marokko: Die schönsten Strände im Überblick

Marokko, am Atlantik und am Mittelmeer gelegen, verfügt über eine Küste von mehreren Tausend Kilometern und bietet bezaubernde Strände für einen unvergesslichen Badeurlaub. Ob abenteuerlicher Wassersport oder Sonnenbad, die marokkanischen Strände an der Atlantik- oder Mittelmeerküste erfüllen die Wünsche aller Besucher.

Sprachreise nach Ägypten: Arabisch lernen in Kairo

Sprachreise nach Ägypten: Arabisch lernen in Kairo

Kairo ist aufgrund seines kulturellen Reichtums eine der faszinierendsten Städte weltweit. Wer in Ägypten einen Sprachkurs in Arabisch besucht, der lernt nicht nur eine neue Sprache, sondern kommt noch näher in Kontakt mit der fremden, faszinierenden Kultur und den Menschen vor Ort.

Rundreise Tunesien: Die schönsten Ziele für Kulturfans

Rundreise Tunesien: Die schönsten Ziele für Kulturfans

Tunesien ist bei vielen Badeurlaubern beliebt, gilt es doch als ein sehr sonnensicheres Urlaubsziel. Doch auch Kulturfans kommen in dem nordafrikanischen Land voll auf ihre Kosten. So haben sich in Tunesien beispielsweise zahlreiche erhaltene Bauwerke und Ruinen aus der Antike erhalten, die heute noch zu besichtigen sind. Römische Amphitheater gehören ebenso dazu wie ehemalige Tempelanlagen.

Ras Al Khaimah: Arabische Ursprünglichkeit statt Massentourismus

Ras Al Khaimah: Arabische Ursprünglichkeit statt Massentourismus

Das Emirat Ras Al Khaimah gehört zu den Vereinigten Arabischen Emiraten und umfasst eine Fläche von knapp 1.700 Quadratkilometern. Ras Al Khaimah besteht aus zwei verschiedenen Gebieten und die Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen 20°C und 35°C. Das Land lebt hauptsächlich von Tourismus und Landwirtschaft und ist für seine Orangen- und Dattelplantagen bekannt.

Entspannen in Gabès: Urlaubstipps für Tunesiens Küstenoase

Entspannen in Gabès: Urlaubstipps für Tunesiens Küstenoase

Oasen in Tunesien gibt es einige, doch nur wenige liegen direkt am Meer: Genauer gesagt sind es nur zwei. Eine davon ist Gabès, die größte Stadt im südlichen Tunesien. Noch gilt die Küstenoase als Geheimtipp unter Touristen, weshalb man als Urlauber weitgehend mit den Einheimischen allein ist. Die Oasenlandschaft gepaart mit tollen Stränden machen den […]

Silvester in Marrakesch: Orientalischer Zauber für die Party des Jahres

Silvester in Marrakesch: Orientalischer Zauber für die Party des Jahres

Silvester steht kurz vor der Tür und in den letzten Jahren ist die Feier im Ausland immer beliebter geworden. Marrakesch hat sich dabei einen hervorragenden Namen gemacht und wird gerne als Ziel für die Silvesterparty gewählt. Die Region hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Touristenmagnet entwickelt und zieht jährlich immer mehr Gäste […]

Wüsten-Safari in Tunesien: Highlights in der Hitze

Wüsten-Safari in Tunesien: Highlights in der Hitze

Tunesien bietet für den interessierten Urlauber einige Möglichkeiten, um Kultur, Abenteuer und Erholung zu erleben. Die römischen Städten Kathargo und Dougga locken mit aufschlussreichen Einblicken in die Geschichte, die Zitouna-Moschee ist auch für Nichtmuslime offen und die zahlreichen türkischen Dampfbäder in jeder Stadt laden zum Entspannen ein – es gibt viele Highlights zu entdecken.

Atlantis Hotel in Dubai: Luxus auf höchstem Niveau

Atlantis Hotel in Dubai: Luxus auf höchstem Niveau

The Palm Jumeirah ist eine künstliche Palmeninsel die das Atlantis Dubai beheimatet. Um die Insel zu erreichen, steht Gästen ein sechsspuriger Meerestunnel und eine extragefertigte Bahnstrecke der Dubai Monorail zur Verfügung. 2008 wurden die Hotelanlage und die künstliche Insel eingeweiht.

Arabische Schriftzeichen lernen Zu den Schriftzeichen
Arabische Karte / Karte Arabiens Zum Reiseführer